Logo der Agentur Sonnenklar Drehscheibe Peer Streitschlichtung. Viereckiger Rahmen in dem die Namen stehen, dahinter leuchtet eine Sonne.

Was bedeutet der Stern*?

Auf unser Internetseite finden Sie immer wieder Wörter mit einem Stern*.
Zum Beispiel: Kundin* oder Mitarbeiterin*.
Der Stern steht für Vielfalt
Der Stern* zeigt, dass es viel mehr gibt als Frau und Mann.
Und auch viele verschiedene Arten eine Frau* oder ein Mann* zu sein.

Sie möchten mehr darüber erfahren?
Auf dieser Internet-Seite finden Sie mehr Informationen in Leichter Sprache.
Auf dieser Internet-Seite finden Sie Informationen in Österreichischer Gebärden-Sprache.

Gut Informiert: Das neue Info-Heft zur Corona Krise vom FSW

In der Corona Zeit sind Informationen für alle Menschen sehr wichtig. 
Der Fonds Soziales Wien hat ein Info-Heft zur Corona Krise gemacht.
Das Heft ist in Leichter Sprache.

Es gibt Informationen zum Corona-Virus und Antworten auf diese Fragen:
Was ist das Besondere an diesem Virus?
Wie kann man sich an dem Virus anstecken?
Wie kann man sich und andere gut schützen?

Es gibt auch Informationen zu den Auswirkungen der Corona-Krise für Menschen mit Behinderung.
Und was diese Krise für den FSW bedeutet.
Das Corona-Virus hat den Alltag in Österreich verändert.
Die Menschen müssen sich an viele neue Regeln halten.
Die Tages-Strukturen und Wohneinrichtungen müssen einiges anders machen.

Was hat sich in den Tages-Strukturen verändert?

Wegen dem Corona-Virus waren schon viele Tagesstrukturen eine Zeit lang geschlossen. 
Manche Tages-Strukturen waren im Notbetrieb oder gehen jetzt wieder in den Notbetrieb.
Notbetrieb heißt: Einrichtungen müssen schließen und die meisten Menschen müssen zu Hause bleiben. Dann können nur die Menschen kommen, die sonst keine andere Unterstützung haben.

Die Betreuerinnen und Betreuer sollen Menschen mit Behinderung unterstützen, auch wenn sie nicht in die Tages-Strukturen kommen können.
Viele Betreuerinnen und Betreuer nutzen seit Beginn der Corona-Krise das Telefon oder E-Mails.
So bleiben sie mit den Kundinnen und Kunden in Kontakt.

In der Tages-Struktur gibt es viele neue Regeln, damit sich niemand ansteckt und alle gesund bleiben.
Eine Regel ist zum Beispiel, dass man mindestens 1 bis 2 Meter Abstand zu anderen Personen halten muss.

Seit das Corona-Virus in Österreich ist, müssen einige Regeln, die es sonst in den Tages-Strukturen gibt, nicht eingehalten werden. Das nennt man Ausnahmen.

Diese FSW-Regeln wurden verändert:

Fehl-Tage
Zum Beispiel werden keine Fehl-Tage gezählt.

Anwesenheit
Man muss auch nicht mindestens vier Stunden anwesend sein, wenn das nicht möglich ist.
Zum Beispiel weil in der Tagesstruktur nicht genug Platz für alle Kundinnen und Kunden gleichzeitig ist.

Die Ausnahmen gelten „bis auf Widerruf“. Das heßt so lange, wie das wegen Corona notwendig ist.
Die Kundinnen und Kunden werden vom FSW informiert, wenn diese Ausnahmen nicht mehr möglich sind oder es weitere Veränderungen gibt.

Das ganze Info-Heft können Sie hier lesen: 20201102_Die Corona-Krise und die FSW-Behindertenhilfe_compressed

Diesen Beitrag teilen

Was bedeutet der Stern*?

Auf unser Internetseite finden Sie immer wieder Wörter mit einem Stern*.
Zum Beispiel: Kundin* oder Mitarbeiterin*.
Der Stern steht für Vielfalt
Der Stern* zeigt, dass es viel mehr gibt als Frau und Mann.
Und auch viele verschiedene Arten eine Frau* oder ein Mann* zu sein.

Sie möchten mehr darüber erfahren?
Auf dieser Internet-Seite finden Sie mehr Informationen in Leichter Sprache.
Auf dieser Internet-Seite finden Sie Informationen in Österreichischer Gebärden-Sprache.

Skip to content